Luftreinigung 2019-03-15T09:22:19+00:00

Luftreinigung

Sauber ist gesünder

Eine Luftreinigung ist immer dann sinnvoll und erforderlich, wenn es einen größeren Schimmelschaden gab. Bei abgestellter Ursache und Entfernen des Befalls sollte dann eine Reinigung der Raumluft in Betracht gezogen werden, da sich hier vermehrt noch Sporen befinden können. Ob dies so ist, kann mittels Luftmessung bzw. Partikelmessung festgestellt werden.

Wichtig für die Luftreinigung ist, dass alle Quellen beseitigt wurden. Dann wird die Luft mit speziellen Luftreinigern gewaschen. Diese Luftreiniger besitzen einen HEPA 13 Filter und filtern somit auch kleinste Sporen aus der Luft. Am Ende wird saubere Luft wieder abgegeben. Diese Luftreiniger können auch zur Einrichtung eine Unterdruckhaltung verwendet werden.

Abzuraten bei einer Luftreinigung ist von der Verwendung von sogenannten Sporenvernichtern. Diese können zwar Sporen inaktivieren, die Sporen selbst sind aber noch vorhanden.

Wie und in welchem Umfang eine Luftreinigung durchzuführen und vor allem, wie das Ergebnis zu überprüfen ist, stellen wir gern für Sie fest! Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

P.S. Sie können auch verschiedene Geräte bei uns mieten – zum Geräteverleih!